Sustainability

„Wir glauben an gute Unternehmenspraktiken, die unserer Community und unserer Umwelt helfen und andere inspirieren.“

Unser Standpunkt.

UGG setzt sich für die Unterstützung aller Menschen, den Schutz unseres Planeten und die Produktion langlebiger Produkte ein.

Unser Weg zur Nachhaltigkeit.

2016 wurden wir Teil des United Nations Global Compact (UNGC), der weltweit größten Initiative für Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit mit über 9.500 Mitgliedern. Durch unsere Mitgliedschaft in diesem Netzwerk zeigen wir unseren Einsatz für allgemein gültige Prinzipien wie Menschenrechte, Arbeitsnormen, nachhaltige Umweltpraktiken und Korruptionsprävention.

Unser Verhalten.

Menschen sind wichtig für unsere Produkte, unsere Ziele und unseren Planeten. Deshalb konzentrieren wir uns auf das nachhaltige UNGC Entwicklungsziel Nr. 10: Weniger Ungleichheiten. Wir fördern Vielfalt, Geschlechtergleichheit, die Selbstbestimmung der Frau und die Einbeziehung aller Menschen. Wir setzen uns für unsere MitarbeiterInnen, unsere KundInnen, unsere Community und alle anderen Menschen auf dieser Welt ein. Mehr Informationen findest du

Unsere Produkte.

Unsere Materialien und unsere Lieferkette sind ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zur Nachhaltigkeit. Deshalb setzen wir uns für das nachhaltige UNGC Entwicklungsziel Nr. 12 ein: Nachhaltige/r Konsum und Produktion. Wir sind stets auf der Suche nach nachhaltigen Alternativen zu unseren wichtigsten Materialien. Leder, Baumwolle, Wolle und Daunen beziehen wir vorwiegend von Lieferanten, die durch Drittorganisationen zertifiziert sind. Unten erfährst du mehr über unsere Materialien.

Unsere Produktion.

Wir setzen uns dafür ein, unseren Energieverbrauch zu reduzieren und Klimaschutzmaßnahmen in unsere Richtlinien und Zukunftspläne zu integrieren. Der Energieverbrauch wird an unserem Hauptsitz, im Vertriebszentrum in Moreno Valley und im Großteil unserer Geschäfte in den USA gemessen. Doch nicht nur das: Wir überprüfen auch den Energieverbrauch der wichtigsten Partner unserer Lieferkette und setzen ihnen Reduktionsziele. Die meisten Emissionen entstehen nämlich auf Produktionsebene. .

Richtlinien und Grundsätze .

Unsere Richtlinien gehen über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus. Sie legen Erwartungen an unsere Partner fest, damit wir erfolgreiche Beziehungen unterhalten und unseren KundInnen komplette Transparenz bieten können. Unten kannst du dir unsere Richtlinien ansehen..